Kontakt  |  Login  |  Suche

 

Heimarztmodell

Was ist ein Heimarzt?

Unsere Heimärztin besucht im Auftrag der betreuenden Hausarztpraxen regelmäßig Bewohner in mehreren Pflegeeinrichtungen im Stadtgebiet von Lingen.


Kostet die Teilnahme am Heimarztmodell die Patienten Geld?

NEIN! Das Heimarztmodell erzeugt keine Mehrkosten für die teilnehmenden Heimbewohner.


Was macht die Heimärztin und was der Hausarzt?

Sämtliche Patienten bleiben in der Obhut der betreuenden Hausarztpraxis. Die erforderlichen medizinischen Maßnahmen werden gemeinsam von der Heimärztin und dem Hausarzt festgelegt.

Ein Patient wird nur mit seinem Einverständnis von der Heimärztin besucht.


Worin liegt der Vorteil für die Bewohner?

Die Qualität der hausärztlichen Versorgung wird verbessert, weil


die teilnehmenden Patienten regelmäßig und zu festen Terminen besucht werden

die Visiten stets in Begleitung einer Pflegefachkraft durchgeführt werden

die Kommunikation zwischen Pflegekräften, Heimärztin und Hausarztpraxen verbessert wird

die Heimärztin in dringenden Fällen schneller vor Ort ist, als es der Hausarzt sein kann

statistisch weniger Krankenhauseinweisungen erforderlich sind


Wie kann der Heimbewohner beim Heimarztmodell mitmachen?

Sprechen Sie unsere Heimärztin, das Pflegepersonal oder den betreuenden genial-
Hausarzt einfach an.

Wir bitten um Verständnis, dass nicht alle Heimbewohnerinnen und Heimbewohner am Heimarztmodell teilnehmen können. Die Teilnahme ist nur möglich, wenn die betreuende Hausarztpraxis am genial-Heimarztmodell teilnimmt.

Weitere Informationen und Ansprechpartner zum genial-Heimarztmodell:

genial eG · Poststraße 18 · 49808 Lingen

Telefon:
(0591) 8073243
Telefax: (0591) 8073244
E-Mail:  info@genial-lingen.de
Internet:  www.genial-lingen.de



Warum gibt es eine Heimärztin?


Normalerweise besuchen die verschiedenen Hausärzte ihre Patienten in den jeweiligen Heimen. Daraus ergibt sich, dass in jedem Pflegeheim Patienten von mehreren Hausärzten betreut werden.


Unsere Heimärztin besucht nun im Auftrag der verschiedenen Hausärzte deren Patienten in den verschiedenen Pflegeeinrichtungen.






Für den Download aller Dokumente benötigen Sie den Acrobat Reader. Sollten Sie nicht über das Programm verfügen, können Sie es sich auf der Adobe-Website herunterladen.

Online-View: Titel:
genial Heimärztin Flyer genial Heimärztin, 594KB [download]