Kontakt  |  Login  |  Suche

 

Wundworkshop

Phasengerechte Wundversorgung bei chronischen Wunden - Einladung

Seit mehreren Jahren haben sich Fachärzte und Hausärzte im Rahmen eines regelmäßigen Qualitätszirkels mit den Problemen von Menschen mit chronischen Wunden beschäftigt. Von diesem Arbeitskreis wurde vor mehr als zwei Jahren das Konzept einer sektorenübergreifenden, interdiziplinären und interprofessionellen Versorgung durch die Gründung eines "Wundnetzes" für unsere Region umgesetzt. Hierbei dient die "Wundfibel" als Orientierung in der modernen Wundversorgung. Die Dokumentationsbögen unterstützen eine einheitliche "Wunddokumentation". Die Veranstaltung soll einerseits eine Bestandsaufnahme darstellen und Sie andererseits über Veränderungen und Entwicklungen informieren. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und auf rege Diskussionen während der Veranstaltung.


Programm

14:30 Imbiss


15:00 Phasengerechte Wundversorgung bei
chronischen Wunden

  • 2 Jahre standardisierte Wundversorgung im südlichen Emsland: "Was haben wir erreicht, wo wollen wir hin?"
    Dr. med. Hartmut Görtz
  • Versorgung chronischer und problematischer Wunden orientierend an der Wundfibel
    Referententeam
  • praktische Übungen durch Fallbeispiele
    Referententeam
16:00 Pause


16:30 Workshops 1–4 im Rotationsverfahren

1 Debridement / Wundspüllösung / Hautpflege
2 Ulcus cruris
3 Diabetisches Fußsyndrom
4 Dekubitus


18:00 Ende der Veranstaltung




Informationen

Veranstalter GENIAL eG

wissenschaftl.
Leitung
Wolfgang Hentrich
Vorstandsvorsitzender GENIAL eG,
Facharzt für Innere Medizin

Dr. med. Hartmut Görtz
Chefarzt der Gefäßchirurgie,
Bonifatius Hospital Lingen

Referenten/innen Monika Hüsers
Pflegetherapeutin, Wundexpertin ICW
und Pflegeexpertin Haut

Ingrid Herbers
Wundexpertin ICW und
Pflegeexpertin Haut

Antonia Janning
Wundexpertin ICW und
Pflegeexpertin Haut

Nicole Krieger
Wundexpertin ICW und
Pflegeexpertin Haut

Stefanie Schönfeld
Pflegetherapeutin und
Wundexpertin ICW





   

<<< Einladung zum [Download]